Zwei Favoriten in neuer SuperNaked-Serie

Erstmals gehen bei der SUPERBIKE*IDM auch Naked Bikes an den Start. In der neuen Klasse SuperNaked startet unter anderen Kjel Karthin, der Vorjahres-Champion der Suzuki GSX-R 750 Challenge. Mit der Unterstützung von Suzuki Deutschland tritt er mit einer Suzuki GSR750 an. Dass er kein leichtes Spiel haben wird, beweisen die Ergebnisse des Auftakttrainings auf dem Lausitzring: Den 26-Jährigen trennen lediglich 57 Hundertstel von seinem prominenten Konkurrenten Michael Galinski auf der Yamaha MT-09. Neben dem kernigen Sound der Naked-Maschinen darf am Rennwochenende also auch ein hart umkämpfter Sieg in der neuen Klasse erwartet werden.

Related posts