SUPERBIKE*IDM meets DTM am Lausitzring

Am Wochenende trifft Deutschlands hochkarätigste Meisterschaft im Motorrad-Straßenrennsport auf die populärste internationale Tourenwagenserie. Im Rahmen der DTM geht auf dem Lausitzring die SUPERBIKE*IDM mit den Klassen Superbike, Superstock 1000, Supersport 600 und SuperNaked an den Start. Alle Sessions der SUPERBIKE*IDM werden am Samstag und Sonntag online per Livestream übertragen.

Heiße Rennen, Stuntshows, After-Race-Party – wenn die DTM vom 29. bis 31. Mai auf dem Lausitzring gastiert, können sich die Fans auf ein attraktives Programm auf und neben der Rennstrecke gefasst machen. „Mit Public Viewing des DFB-Pokalfinales, Spaßangeboten für Kinder, beeindruckenden Motorrad-Stunts und der After-Race-Party ist für jeden Geschmack etwas dabei“, sagt Lausitzring-Chef Josef Meier. Während in der DTM-Markenwelt sportliche Straßenfahrzeuge und DTM-Rennwagen präsentiert werden, findet man in der Händlermeile auch mehrere Motorradausstellungen. Bei Autogrammstunden im DTM-Fanzelt und beim Pitwalk erleben Zuschauer die Piloten ganz aus der Nähe. Im Renngeschehen mischen auch die Stars der SUPERBIKE*IDM mit. Die Fahrer der Klassen Superbike, Superstock 1000, Supersport 600 und SuperNaked fighten auf dem Lausitzring um wichtige Meisterschaftspunkte. Alle Sessions der SUPERBIKE*IDM werden sowohl am Samstag als auch am Sonntag per Livestream unter www.superbike-idm.de/live übertragen.

Related posts