SUPERBIKE*IDM 2013: TV-Produktion und Ausstrahlung gesichert

TV-Produktion und Ausstrahlung für die neue Saison der SUPERBIKE*IDM gesichert – neuer Partner REBEL Media.

Die Vorbereitungen für die neue Saison laufen auf Hochtouren – auch was die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der SUPERBIKE*IDM betrifft. Die gute Nachricht für alle Motorradsportfans: Kurz vor dem Jahreswechsel konnte die TV-Produktion und Ausstrahlung der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft für die Saison 2013 sichergestellt werden. SUPERBIKE*IDM-Geschäftsführer Bert Poensgen ist es gelungen, mit REBEL Media einen für die Serie neuen TV-Partner an Land zu ziehen. Wobei die Produktionsfirma über langjährige Erfahrung in der Motorsportszene verfügt.

Geplant ist, alle acht Läufe der Saison 2013 komplett in HD TV aufzuzeichnen und zu produzieren. Die Ausstrahlung von jeweils einer Stunde pro Rennwochenende erfolgt wie bisher auf Sport1.

„Wir freuen uns sehr, dass wir REBEL Media als Partner für die SUPERBIKE*IDM gewinnen konnten“, so Bert Poensgen. „Das ist ein wichtiger Schritt für die Neuausrichtung der Serie. Ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam vieles erreichen können. Schließlich kenne ich das Team von REBEL Media bereits aus früheren Zusammenarbeiten und weiß, dass hier absolute Experten der Motorsportszene am Werk sind.“

Auch Christian Herles, Geschäftsführer von REBEL Media, freut sich auf die Zusammenarbeit: „Motorsport auf zwei und vier Rädern hat seit Jahren bei REBEL einen festen Platz. Für die Neuausrichtung der SUPERBIKE*IDM gibt es viele Ideen und Ansätze, die wir gemeinsam mit dem Team MotorEvents HMP GmbH angehen werden. Eine erfolgreiche Umsetzung für die Partner, die Sportler und die große Fangemeinde ist das erklärte Ziel.“

Der nächste Schritt ist nun die Neugestaltung der Website http://www.superbike-idm.de . Aber auch über Facebook wird wieder eine Kommunikation mit Fans & Friends erfolgen.

Aktuelle Informationen und Bilder finden Motorradbegeisterte demnächst auf http://www.facebook.com/IDMonFB Webisoden mit den unterschiedlichen Inhalten und Highlights der Rennen, Trainings und Interviews aus der Boxengasse, für die Ex-Weltmeisterschaftsfahrerin Katja Poensgen gewonnen werden konnte, werden zudem umfangreich auf dem SUPERBIKE*IDM-YouTube-Channel (http://www.youtube.com/IDMchannel) veröffentlicht.

Related posts