Pole für Bühn

In einer knappen Stunde geht es los: Um 16:50 Uhr findet das erste Rennen der Klasse Supersport 600 auf dem Nürburgring statt. Auf der Pole-Position steht Jan Bühn. Der Yamaha-Pilot konnte sich bei trockenen Konditionen gegen seine Konkurrenten durchsetzen.

Auf dem Lausitzring hatte Bühn zuletzt mit Problemen zu kämpfen. Jetzt läuft es beim Team Räth-Romero-Yamaha wieder. „Wir hatten gestern schon einen guten Tag und auch heute hat alles sehr gut geklappt. Der Knackpunkt wird sein, ob der Reifen genügend Grip hat und durchhält“, sagt Bühn.

Zweitschnellster war Tatu Lauslehto (Team Suzuki Stoneline-Mayer) und Drittschnellster Christian Stange (HPC-Power Suzuki Racing).

Das Rennen könnt Ihr ab 16:50 Uhr unter www.superbike-idm.de/live im Livetiming verfolgen.

Related posts