Kjel Karthin: Aufstieg in die Klasse SuperNaked

Der Champion der Suzuki GSX-R 750 Challenge 2014, Kjel Karthin, wagt den Aufstieg in die neue Klasse SuperNaked.

Mit Unterstützung von Suzuki Deutschland wird Karthin in der Saison 2015 mit einer Suzuki GSR750 an den Start gehen. Erste Tests im Frühjahr auf der Rennstrecke von Val de Vienne brachten wichtige Erkenntnisse zum neuen Bike und zur Anpassung seines persönlichen Fahrstils.

Auf dem Lausitzring wird sich zeigen was die Vorbereitungen gebracht haben, wenn sich Karthin mit seinen Gegnern auf der Strecke messen muss. Prominenter Mitstreiter in der Klasse SuperNaked wird beispielsweise Yamaha MGM-Teamchef Michael Galinski auf einer Yamaha MT-09.

Related posts