Comedy Central Racing Team: Neue Kooperation mit der SUPERBIKE*IDM

Comedy Central, der einzige Comedy-Sender im deutschen Free-TV, wird neuer Kooperationspartner der Motorrad-Rennsportserie SUPERBIKE*IDM. Das gab das Medienunternehmen und Zuhause des Comedy-Senders, Viacom International Media Networks (VIMN) Northern Europe, heute bekannt.

Als Partner der SUPERBIKE*IDM wird Comedy Central auch Sponsor der zwei SUPERBIKE*IDM-Fahrer Johannes Hoffmann und Mark Albrecht, der auch weiterhin von seinem Sponsor ITC-Logistik unterstützt wird. Beide Fahrer werden in der kommenden Saison als Comedy Central Racing Team mit Motorrädern im speziellen South Park – Design in der Klasse Superstock 1000 an den Start gehen. Die erfahrenen Piloten verzeichneten bereits mehrere Erfolge in ihrer Rennsport-Karriere. So wurde Johannes Hoffmann im Jahr 2010 Meister im Pirelli Superstock 1000 Cup und Vizemeister im Hafeneger-Renntrainings Cup 2014. Mark Albrecht gewann 2013 den Hafeneger-Renntrainings Cup, sowie den Pirelli Superstock 1000 Cup und belegte 2014 Platz 9 in der Superstock 1000-Klasse innerhalb der SUPERBIKE*IDM.

„Mit dem Comedy Central Racing Team bringen wir Comedy und den Motorrad-Rennsport zusammen. Ein außergewöhnliches wie interessantes Projekt, das wir mit großer Spannung verfolgen und weiter voranbringen werden,“ so Mark Specht, General Manager GSA, über die neue Kooperation des Comedy-
Senders.

Manuel Hollubetz, Serienmanager der SUPERBIKE*IDM ergänzt: „Wir freuen uns sehr, Comedy Central als Partner der SUPERBIKE*IDM gewonnen zu haben. Bei Comedy Central, ebenso wie beim Motorradsport geht es letztendlich um Spaß – die ideale Voraussetzung also für eine Zusammenarbeit.“

Das offizielle Auftakttraining findet vom 27.04.2015 bis zum 29.04.2015 auf dem Lausitzring im brandenburgischen Klettwitz statt. Die Rennen starten ab dem 01.05.2015. Austragungsorte sind neben dem Lausitzring unter anderem auch der Nürburgring und der Hockenheimring. Das Comedy Central Racing Team wird an jeder der insgesamt acht Renn-Veranstaltungen teilnehmen.

News: